Bundesweiter Aktionstag am 24. August 2019 in Potsdam - Wer ist dabei?

Wir Freien Demokraten stehen vor einer großen Chance!

Im Herbst haben wir die Möglichkeit, gleich in drei Bundesländern in die Parlamente zurückzukehren. In Brandenburg und Sachsen werden am 1. September die Landtage neu gewählt, am 27. Oktober folgt Thüringen.

Aktuelle Umfragen sehen uns bei jeweils fünf bis sechs Prozent. Der Wiedereinzug in die Landtage ist also in greifbarer Nähe - wenngleich keine Selbstverständlichkeit.

In Zeiten, in denen die politische Debatte von immer mehr Polarisierung geprägt ist, braucht es eine starke Stimme der politischen Mitte.

Damit uns gemeinsam ein dreifacher Erfolg gelingen kann, möchten wir Sie sehr herzlich um Ihre Unterstützung bitten.

Die Bundespartei knüpft an die erfolgreichen bundesweiten Aktionstage an und lädt in diesem Jahr herzlich nach Potsdam ein.

Datum: 24. August 2019

Uhrzeit: 12:00 Uhr

Ort: Neuer Lustgarten, Henning-von-Tresckow-Straße 13, 14467 Potsdam

Ablauf

Wir Niedersachsen wollen unsere Freunde in Brandenburg von Herzen gern unterstützen und unseren Beitrag zu einem guten Wahlergebnis leisten. Deshalb setzen wir einen Reisebus ein und möchten Sie zur Mitfahrt einladen.

6:45 Uhr: Abfahrt Hannover ZOB

7:50 Uhr: Abfahrt Braunschweig ZOB

Um den Aktionstag und den Reisebus in der richtigen Größe planen zu können, bitten wir Sie um eine Anmeldung bis zum 15. August. Natürlich können Sie auch individuell anreisen.

Bitte erinnern Sie sich: Die zurückliegenden Aktionstage (beispielsweise in Hamburg und Bremen) haben den Parteifreunden vor Ort und der jeweiligen Kampagne den notwendigen Rückenwind gegeben und waren damit ein wichtiger Baustein zum Erfolg.
Bitte helfen Sie mit, dass wir auch in den ostdeutschen Ländern wieder erfolgreich sind und Freie Demokraten für unsere Inhalte in den Parlamenten streiten können.

Herzlichen Dank und beste Grüße

Konstantin Kuhle MdB
Generalsekretär der Freien Demokraten Niedersachsen

Body